Fotos aus den Modulen

Hier finden Sie mehr Informationen und Bilder zu durchgeführten Modulen.

Ausbildung 2020 - 2021

selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung: Freizeit-Ideen im Sommer

Die Teilnehmenden organisieren einen Ausflug.

Sie planen die Zugverbindungen.

Sie überlegen wieviel Geld alles kostet.

Sie kaufen alle nötigen Billette.

Heute waren alle auf dem Wasserturm bei Baden.

Toller Ausflug!

Alles hat wie geplant geklappt!

 

 

Weitere Module der Grundausbildung finden Sie hier


selbstbestimmtes leben

Einzelbegleitung: Kochen

Ein Teilnehmer will Açaí Bowl machen.

Das ist ein brasilianscher Superfood für das Frühstück.

Er kauft alle Zutaten selbständig ein.

In der Einzelbegleitung stellt er den Superfood her.

Sieht lecker aus und schmeckt sehr gut!

 

 


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung: Freizeit-Ideen im Frühling

Im Frühling kann das Wetter schön sein oder nass und kalt.

Die Teilnehmenden planen Freizeit-Aktivitäten

für drinnen und draussen.

Einen Nachmittag verbringen sie im Naturama.

Die Teilnehmenden erfahren viel über Tiere

von hier und wie sie leben.

Tiere von heute und Tiere von ganz früher.

Alle sagen: spannend! 

 

Weitere Module der Grundausbildung finden Sie hier


selbstbestimmtes leben

Projektmodul: So fühle ich mich sicher im Alltag!

 

Die Teilnehmenden lernen:

Wie passiert mir im Haushalt möglichst kein Unfall.
Welche APP hilft mir mich im Alltag sicher zu fühlen.
Was sind Notfälle.
Welche Tipps gibt mir der Polizist.

 

Zum Schluss finden alle: «Wir haben viel dazu gelernt»

 

Weitere Projektmodule finden Sie hier


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung: Kleiderpflege leicht gemacht!!

Die Teilnehmenden üben sich in der Kleiderpflege.

Wie heiss soll ich das T-Shirt waschen?

Welches Waschmittel ist geeignet?

Wie bediene ich die Waschmaschine?

Wie bügle ich mein gutes Hemd?

Wichtige Fragen für das selbständige Leben.

 

Weitere Module der Grundausbildung finden Sie hier


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung: Kochen und Backen leicht gemacht!

Hausaufgaben aus dem Modul.
Eine Teilnehmerin sagt dazu:

 

Es hat mir Spass gemacht Die Apfelwehe zu machen. 

Es ist intresand das ich so Sachen selber machen kann.
Wenn ich selber Backen und Kochen kann das stärkt mich.

Ich freue mich auf weitere intressante sachen zum machen.

Myriam Walter

 

Weitere Module der Grundausbildung finden Sie hier


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung: Mein Handy - Tipps für den Alltag!

Das Modul wurde im AWZ Kleindöttingen durchgeführt.

 

Wie funktioniert mein Handy?

Die Teilnehmenden lernen verschiedene Apps kennen.

Sie setzen sich mit ihrer Privatsphäre auseinander.

Sie überprüfen die Privatsphäre auf WhatsApp.

Jeder bekam die Tipps die er brauchen kann.

 

Weitere Module der Grundausbildung finden Sie hier


selbstbestimmtes leben

Projektmodul: So stärke ich meinen Körper!

Die Studierenden der HFGS gestalten das Modul
mit den Teilnehmenden:

Wie funktioniert die Atmung?
Welche Aufgabe hat das Herz?

 

Wie stärke ich meinen Bewegungs-Apparat?
Zum Beispiel meine Finger?

selbstbestimmtes leben

Die Teilnehmenden basteln einen Stress-Ball.
Der ist gut für starke Finger und Hände. 
Und er hilft sich im Stress zu beruhigen.

 

Es war für die Teilnehmenden und die Studierenden
eine super Woche! Alle haben viel gelernt!

 

 

Weitere Projektmodule finden Sie hier 


selbstbestimmtes leben

Aufbauausbildung: Kochen - Lustvoll und vielseitig

Die Teilnehmenden planen drei Rezepte.

Sie orientieren sich an der Lebensmittel-Pyramide

Jeder Teilnehmer geht die nötigen Lebensmittel einkaufen.

Gemeinsam werden die Rezepte gekocht.

Es schmeckt super! En guete!

 

 

 

Weitere Module der Aufbauausbildung finden Sie hier 


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung: Der Weg des Abfalls

Die Teilnehmenden besuchen die KVA Buchs.

Sie sehen wie Haushalts-Abfall verbrannt wird. 

Sie erfahren aus Abfall wird auch Strom gemacht.

 

Und die Teilnehmenden lernen

warum Abfall-Trennung wichtig für die Umwelt ist. 

 

Weitere Module der Grundausbildung finden Sie hier 


Ausbildung 2019 - 2020

selbstbestimmtes leben

Projektmodul: Mut tut mir gut!

Die Teilnehmenden überlegen sich:
Wo brauche ich in meinem Alltag Mut?
Sie lernen stärkende Mutmacher kennen.

 

Die Teilnehmenden machen an einem Tag etwas

wofür sie Mut brauchen. Jeder und jede für sich alleine.

Alle haben geschafft was sie sich vorgenommen haben.
Sie dürfen stolz auf sich sein.
BRAVO! 


selbstbestimmtes leben

Projektmodul: Unser Gäste-Brunch

Die Teilnehmer überlegen sich:
Wie kann ich Gäste verwöhnen
trotz den Sicherheits-Massnahmen
wegen dem Corona-Virus?

Sie entscheiden sich Gäste-Geschenke vorzubereiten

und in einer Box zu schenken.


selbstbestimmtes leben

Einzelbegleitung: Eigene Wohnung Schlüsselübergabe

Endlich ist es soweit!

Die Wohnungsübergabe hat stattgefunden!

Auch bei der Schlüsselübergabe wurden die Sicherheitsmassnahmen wegen dem Corona Virus eingehalten.

 

Schon bald lebt die Teilnehmerin
in ihrer selber gemieteten Wohnung.

Die Freude ist gross!

 

Die Übersicht der Modulausbildung finden Sie hier 


selbstbestimmtes leben

Die sebit aargau ist offen
aber nicht alle Teilnehmende können nach Buchs kommen

Einige Teilnehmende sind zu Hause
und können nicht in die Modulausbildung kommen.

Sie erhalten per Post Aufgaben zu den Modulen.

Die Teilnehmenden sind froh die Ausbildung so
weiterführen zu können.

 

Die Modulübersicht der Ausbildung finden Sie hier 


selbstbestimmtes leben

Abstand halten in der Modulausbildung

Im Modul "Konflikte - So löse ich sie!" mit Abstand zueinander lernen.
Das ist ungewohnt.

Aber nichts haltet die Teilnehmenden davon ab
mit Eifer zu arbeiten.
Was mache ich wenn jemand zu mir eine Beleidigung sagt?

Sie üben wie sie darauf reagieren können.


selbstbestimmtes leben

Auch die Mitarbeitenden halten Abstand

Regelmässiges Desinfizieren, richtiges Händewaschen, Abstand wahren, sich nicht ins Gesicht fassen ...

An der Teamsitzung besprechen die Mitarbeitenden
wie sie die Arbeit in der sebit aargau machen.

Es ist komisch so weit auseinander zu sitzen.

Aber es ist jetzt wichtig.


Hier bespricht das Team:
Wie können die Teilnehmenden Begleitungen haben
ohne in die sebit zu kommen? 


selbstbestimmtes leben

Begleitung mit Video Anruf

Begleitung zu Hause gehört zur Modulausbildung.
Die Teilnehmenden lernen und üben so in ihrem Alltag.

Wegen Covid-19 können die Prozess-Begleiterinnen
und Prozess-Begleiter nicht mehr alle zu Hause begleiten.
Die Begleitung machen sie nun mit Video Anruf.

Ein Teilnehmender hat so bereits gelernt
seine Waschmaschine zu bedienen.

Aus der Not entstehen neue Ideen
wie Begleitung auch gehen kann.

 


selbstbestimmtes leben

Projektmodul: Hilfe! Notfall?

sebit aargau macht ein Projektmodul mit Studierenden von

der Höheren Fachschule Gesundheit und Soziales in Aarau.

Die Teilnehmenden haben gelernt was ein Notfall ist.

Sie wissen was sie bei einem Notfall machen können.

Sehr spannend war der Besuch bei der Feuerwehr Aarau.

 


selbstbestimmtes leben

Aufbauausbildung: So plane ich meine Freizeit

Die Teilnehmenden planen Freizeit-Aktivitäten.

Jeder Teilnehmer ist für einen Nachmittag verantwortlich.

Er organisiert den ganzen Ausflug.

Heute gingen die Teilnehmenden ins 4D Minigolf. 

Alle hatten Spass und die Organisation war super.


selbstbestimmtes leben

Wohler Anzeiger: Vielfalt als Chance erkennen

sebit aargau bietet neu einen inklusiven Workshop an.

Das Thema ist die UNO-Behinderten-Rechts-Konvention.

 

Am 14. Januar hat der erste Workshop-Tag
in der Integra Wohlen statt gefunden.

Menschen mit und ohne IV-Rente arbeiten und lernen gemeinsam. 

Den Kurs leiten Mitarbeitende der sebit aargau zusammen mit Teilnehmenden der sebit aargau.

Es macht allen grossen Spass!

 

Die Presse war mit dabei.

Den Artikel lesen Sie hier.


selbstbestimmtes leben

Projektmodul: So fühle ich mich wohl in meiner Haut!

Die Teilnehmenden geniessen entspannte Stunden zwischen Weihnacht und Neujahr.

Sie meditieren zu schöner Musik.

Sie gönnen sich verschiedene Fussbäder
und Gesichtsmasken.

 

Sie geniessen die gemeinsamen Stunden.

 


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung: Freizeit-Ideen im Herbst

Was können wir im Herbst machen?

Die Teilnehmenden setzen sich mit ihrer Freizeit auseinander.

Sie planen eine kleine Wanderung an der Aare.

Das Herbstwetter war super und alle haben Spass gehabt!


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung:

Online unterwegs - Was zeige ich von mir?
sebit aargau führt Module auch in Organisationen durch.

Zum Beispiel in der Integra Wohlen.

Am letzten Tag ist eine Journalistin ins Modul gekommen.

 

Lesen Sie den Artikel hier

 


selbstbestimmtes leben

Änderung des Betreuungsgesetzes im Kanton Aargau
In der Stiftung ARWO wurde über die Teilrevision
des neuen Betreuungsgesetztes informiert.

sebit aargau und zwei ehemalige Teilnehmende
waren mit dabei und erzählten aus ihrem Leben.

 

 Den Pressebericht finden Sie hier


selbstbestimmtes leben

Individuelle Begleitung: Grundausbildung
Statt auf die Begleitperson zu warten
hat die Teilnehmerin den Käsekuchen alleine gemacht.

Als die Begleitperson kommt sagt sie: 
"Du kannst wieder gehen ich habe schon alles gemacht."

 

Toll was die Teilnehmerin schon alles selbständig kann!


selbstbestimmtes leben

Projektmodul: So stärke ich meinen Körper
Das Projekt wird von den Studierenden
der HFGS Aargau geleitet.

Die Teilnehmenden lernen ihren Körper besser kennen.

 

Zum Beispiel gibt es innere Organe. 
Die Teilnehmenden lernen wie man diese stärken kann. 
Sie
erhalten viele Tipps für Ihren Alltag.

 

Zum Schluss wissen alle wie sie ihren Körper stärken können.

 


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung: Der Weg des Abfalls 

Die Teilnehmenden besuchen die Kehricht-
Verbrennungs-Anlage in Buchs.

Sie sehen wie der Haushalts-Abfall verbrannt wird.

Sie lernen: Abfall verschwindet dadurch nicht.

Es bleibt Schlacke und Staub übrig.

Schlacke wird gesammelt und in der Erde vergraben. 
An diesem Ort dürfen keine Lebensmittel mehr
gepflanzt werden.

 


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung:
Ich fühle mich sicher mit meinem Geld! 

Woher kommt mein Geld?

Welche Beistandschaften gibt es?

Wie kann ich Geld sparen?

Wichtige Fragen.
Die Teilnehmenden können sie jetzt beantworten.

 


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung: Essen - lustvoll und gesund 

Die Teilnehmenden lernen die Lebensmittel-Pyramide kennen.

Sie lernen was eine ausgewogene Ernährung ist.

Sie bereiten Dips und Shakes zu.

Das macht Spass und schmeckt super!

 


selbstbestimmtes leben

Modul Grundausbildung:
So fühle ich mich unterwegs sicher 

Die Teilnehmenden lernen
wie sie sich im öffentlichen Raum sicher fühlen.

Sie besuchen die Stadtpolizei Aarau.

Ein Polizist beantwortet den Teilnehmenden ihre Fragen.

Am Schluss ist allen Teilnehmenden klar:

Die Polizei - dein Freund und Helfer!


Möchten Sie mehr über sebit aargau erfahren?

 

Rufen Sie uns an 058 775 11 80. Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

 

Wir laden Sie gerne zu einem Gespräch ein.


Bühlstrasse 8   5033 Buchs

Telefon: 062 824 36 33   l   Mail: info@sebit-aargau.ch