Weitere Dienstleistungen

Hier erfahren Sie mehr über das Dienstleistungsangebot von sebit aargau.

Workshop UNO Behindertenrechtskonvention (UNO BRK) inklusiv für soziale Organisationen

Sie möchten als Organisation die UNO BRK nachhaltig und praxisnah im Alltag umsetzen? Sie möchten Haltungen und Werte aktiv reflektieren und weiterentwickeln?

 

sebit aargau bietet den Workshop UNO BRK für soziale Organisationen an. Der Workshop ist inklusiv und richtet sich an Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf.

 

Aus dem Inhalt des Workshops:

  • Sie setzen sich mit ausgewählten Artikeln der UNO BRK auseinander.
  • Sie erfahren, wo andere Menschen Chancen und Risiken in der Umsetzung der UNO BRK erleben.
  • Sie reflektieren Ihr eigenes Verhalten im Umgang mit der UNO BRK und erhalten Inputs für Ihren Alltag.
  • Als Arbeitsgrundlage dient die UNO BRK Broschüre von sebit aargau in leichter und schwerer Sprache.

Die zwei Kurstage werden von Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf geführt.

 

Den Flyer für diese Dienstleistung finden Sie hier.

 

Rufen Sie uns unter 062 824 36 33 an oder schreiben Sie uns hier eine Nachricht.

Gerne beraten wir Sie und planen mit Ihnen zusammen das weitere Vorgehen.

Weiterbildung für Menschen mit Unterstützungsbedarf

Sie möchten in Ihrer Organisation Schulungen durchführen lassen? Sie möchten Ihre interne Weiterbildung für Menschen mit Unterstützungsbedarf nachhaltig etablieren?

 

sebit aargau führt Kurse oder Weiterbildungs-Zyklen für Ihre interne Weiterbildung durch.

 

Aus dem aktuellen Kursangebot:

  • Mein Geld – Meine Verantwortung!
  • Mein Geld – Ich habe den Überblick!
  • Ich stehe für mich ein!
  • Unterwegs – So fühle ich mich sicher!
  • Bus und Bahn – So fühle ich mich sicher!
  • Meine Arbeit - Das bedeutet sie mir!
  • Arbeit und Freizeit – Ausgleich ist wichtig!
  • Meine Freizeit – So gestalte ich sie!
  • Ich kann Konflikte bei der Arbeit lösen!
  • Entspannung in meinem Alltag!
  • Meine Beziehungen - Diese Menschen sind mir wichtig!
  • Das Handy – So nützt es mir im Alltag!
  • Sicher auftreten – Das ist mir wichtig
  • Ich helfe mir im Notfall!

Den Flyer für diese Dienstleistung finden Sie hier.

 

Rufen Sie uns unter 062 824 36 33 an oder schreiben Sie uns hier eine Nachricht.

Gerne beraten wir Sie und planen mit Ihnen zusammen das weitere Vorgehen.

Weiterbildung für Fachpersonen sozialer Organisationen

Sie möchten Ihre Fachpersonen zu spezifischen Themen der UNO Behindertenrechtskonvention (UNO BRK) schulen? Sie möchten die Weiterbildungen für Ihre Fachpersonen nachhaltig gestalten?

 

sebit aargau bietet verschiedene und massgeschneiderte Dienstleistungsformate an.

 

Aktuelle Dienstleistungsformate:

  • Weiterbildung UNO BRK für Fachpersonen in sozialen Organisationen.
  • Coaching für Kleingruppen oder Einzelpersonen.
  • Fachberatung zur Vertiefung der Handlungskompetenzen.

Den Flyer für diese Dienstleistung finden Sie hier.

 

Rufen Sie uns unter 062 824 36 33 an oder schreiben Sie uns hier eine Nachricht.

Gerne beraten wir Sie und planen mit Ihnen zusammen das weitere Vorgehen.

Weiterbildung Multiplikator:innen UNO BRK inklusiv

Sie möchten als Organisation zusammen mit Ihren Mitarbeitenden mit und ohne Unterstützungsbedarf die UNO BRK nachhaltig und praxisnah im Alltag verankern? Sie möchten mit Hilfe von Multiplikator:innen Haltungen, Werte und Strukturen Ihrer Organisation aktiv reflektieren und weiterentwickeln?

 

sebit aargau bietet die Weiterbildung Multiplikator:innen UNO BRK inklusiv für Soziale Organisationen an. Die Weiterbildung ist inklusiv und richtet sich an Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf.

 

Aus dem Inhalt der Weiterbildung:

  • Sie lernen die UNO BRK und den Aktionsplan zur Umsetzung kennen.
  • Sie setzen sich mit den unterschiedlichen Einflüssen und Umsetzungsmöglichkeiten der UNO BRK im eigenen Praxisalltag auseinander.
  • Sie vernetzen sich mit anderen Teilnehmenden, um gemeinsames Lernen zu ermöglichen.
  • Sie definieren eine Projektarbeit und treiben deren Umsetzung in Ihrer sozialen Organisation voran.
  • Als Multiplikator:innen unterstützen Sie zukünftig den Auf- und Ausbau der UNO BRK innerhalb der eigenen Organisation.

Die Weiterbildung ist inklusiv und richtet sich an Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf.

 

Start: 24. Februar 2023

Detailprogramm mit Fakten finden Sie hier.

Jetzt hier online anmelden bis 30. Dezember 2022.

 

Rufen Sie uns unter 062 824 36 33 an oder schreiben Sie uns hier eine Nachricht.

Gerne beraten wir Sie und planen mit Ihnen zusammen das weitere Vorgehen.

Weiterbildung Tutor:innen UNO BRK inklusiv

Wir wollen die Rechte der UNO BRK bekannt machen. Dafür braucht es viele Menschen, die darüber sprechen.

 

Sie möchten Ihre Erfahrungen im Umgang mit der UNO BRK anderen Menschen weitergeben? Sie möchten sich für eine gelebte Inklusion einsetzten? Sie wollen andere Menschen unterrichten, beraten und begleiten und so zur Umsetzung der Inklusion beitragen?

 

sebit aargau bietet die Tutor:innen Weiterbildung für Menschen mit und ohne Unterstützung-Bedarf. Bei uns lernen Sie, wie sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen anderen Menschen weitergeben können.

 

Aus dem Inhalt der Weiterbildung:

  • Sie kennen die Anforderungen an einen Tutor, eine Tutorin
  • Sie setzten sich mit Ihrem eigenen Lernen auseinander
  • Sie lernen Wissen weiterzugeben
  • Sie lernen vor Gruppen zu sprechen
  • Sie lernen wie sie unterrichten, beraten und begleiten.
  • Sie werden in Theorie und Praxis geschult

Die Weiterbildung ist inklusiv und richtet sich an Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf.

 

Den Flyer für diese Dienstleistung finden Sie hier.

 

Rufen Sie uns unter 062 824 36 33 an oder schreiben Sie uns hier eine Nachricht.

Gerne beraten wir Sie und planen mit Ihnen zusammen das weitere Vorgehen.

Coaching Selbstvertretungsrat

Ihnen ist es wichtig, dass sich Menschen mit Unterstützungsbedarf in Ihrer Organisation einbringen? Ihnen ist es wichtig, dass Menschen mit Unterstützungsbedarf an der Organisationsentwicklung teilhaben? Sie möchten in Ihrer Organisation einen Selbstvertretungsrat gründen?

 

sebit aargau unterstützt Sie und Ihre Organisation, einen Selbstvertretungsrat zu etablieren. Wir coachen und befähigen Menschen mit Unterstützungsbedarf zu grösst möglicher Mitbestimmung und Teilhabe.

 

Wir unterstützen:

  • Den Aufbau eines Selbstvertretungsrates oder ähnlicher Gremien.
  • Wir begleiten, schulen und coachen.
  • Wir schulen Menschen mit Unterstützungsbedarf zu Themen der UNO BRK.
  • Wir schulen und stärken Menschen mit Unterstützungsbedarf in ihrer Auftrittskompetenz.

Den Flyer für diese Dienstleistung finden Sie hier.

 

Rufen Sie uns unter 062 824 36 33 an oder schreiben Sie uns hier eine Nachricht.

Gerne beraten wir Sie und planen mit Ihnen zusammen das weitere Vorgehen.

UNO BRK Broschüre

Ihnen ist es wichtig, dass Ihre Mitarbeitenden mit und ohne Unterstützungsbedarf die UNO BRK kennen. Ihnen ist es wichtig, dass diese im Alltag lebendig und sicher umgesetzt wird. Sie möchten in Ihrer Organisation die UNO BRK Broschüre als Arbeitsinstrument nutzen?

 

sebit aargau hat eine UNO BRK Broschüre veröffentlicht, welche in leichter Sprache und überarbeiteten Piktogrammen auf die Schweiz zugeschnitten ist. Zugleich liegt der Broschüre auch der original Text der UNO BRK bei.

 

Interessiert? Unser Angebot finden Sie hier.


Möchten Sie mehr über sebit aargau erfahren?

 

Rufen Sie uns an 062 824 36 33. Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

 

Wir laden Sie gerne zu einem Gespräch ein.


Bühlstrasse 8   5033 Buchs

Telefon: 062 824 36 33   l   Mail: info@sebit-aargau.ch

sebit aargau ist nach den Richtlinien

des Aargauer Qualitätsstandards zertifiziert.